Sie sind hier: Home » Rundreisen » Rundreise Laos Impressionen
Indochina-Tourismus :: Home
Indochina-Tourismus :: Hotels
Indochina-Tourismus :: Suche, Sitemap, Index
Indochina-Tourismus :: Kontakt, E-Mail, Angeboterstellung
Indochina-Tourismus :: Impressum
Indochina-Tourismus :: Allg. Reisebedingungen

Rundreise Laos Impressionen

8 Tage / 7 Nächte
ab Chiang Rai / bis Luang Prabang
Privatprogramm
pro Person im Doppelzimmer
ab 679.00 Euro
ab Chiang Rai / bis Luang Prabang
incl. Service & local Tax
Reise- Reise- Reisepreis pro Person im
baustein dauer Doppelzimmer bei Teilnehmer
excl. Näch- min. min.
Flug te 2 4
01.04.14 - 30.04.14
Superior 7 1079.- 709.- reservieren »
Firstclass 7 1199.- 829.- reservieren »
Deluxe 7 1759.- 1399.- reservieren »
01.05.14 - 30.09.14
Superior 7 1039.- 679.- reservieren »
Firstclass 7 1139.- 769.- reservieren »
Deluxe 7 1469.- 1099.- reservieren »
Alle Preise in Euro incl. örtlicher Steuern & Service!

Erleben Sie die Höhepunkte von Laos bei dieser Privatreise ab Chiang Rai / bis Vientiane, bestaunen Sie Luang Prabang, die alte Hauptstadt des Lan Xang Königreiches, die berühmt ist für ihre historischen Tempelanlagen und ihre herrliche, von Bergen umgebene Lage. 1995 wurde sie zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt.

Tag 1: Ankunft in Chiang Rai
Empfang am Flughafen von Chiang Rai in Nord-Thailand und Fahrt zum Hotel. Die Zimmer stehen Ihnen ab 14:00 Uhr zur Verfügung. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Tag 2: Chiang Rai – Houeixay – Pakbeng (F, M, A)
Abfahrt an die Grenze nach Chieng Khong. Erledigung der Grenzformalitäten. Nach der Ankunft in Houeixay Transport zum Hafen, Einschiffen auf einem einfachen, aber komfortablen Flussschiff. Beginn der Flussfahrt auf dem mystischen Mekong, welcher durch die einmaligen Landschaften von China, Laos, Burma, Thailand und Kambodscha fließt, bevor er in Vietnam ins Meer mündet. Der Fluss ist der Hauptzugang zu Nord-Laos und gleicht einer großen geschäftigen Straße, die durch unzählige Dörfer führt, von denen Sie eines besuchen werden. Mittagessen an Bord. Der Flusslauf des Mekong folgt einem langsamen und erholsamen Rhythmus und erlaubt Ihnen die Landschaft zu genießen und gibt Ihnen die Gelegenheit für herrliche Fotos. Ankunft in Pakbeng am Ende des Nachmittags. Nach dem Check-In in Ihre Lodge geht es zu Fuß zu einem Abstecher in die Umgebung der dort lebenden Minderheiten der Hmong. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 3: Pakbeng (F, M, A)
Am Morgen entdecken Sie das Mekong-Elefanten-Camp und besuchen die Elefanten beim Baden bevor Sie für ca. zwei Stunden durch die Dörfer der ethnischen Gruppen, die sich noch außerhalb der touristischen Routen befinden, reiten. Zurück in der Pakbeng Lodge nehmen Sie dort Ihr Mittagessen ein. Am Nachmittag fahren Sie mit einem Tuk Tuk um den lokalen Markt von Pakbeng zu besuchen. Auf dem Weg halten Sie in Xang Keng Khmus, einem schönen Dorf am Rande des Waldes. Zurück zum Hotel am späten Nachmittag, unternehmen Sie einen Abstecher zum örtlichen Tempel Wat Chom Si Cheng Beng mit Blick auf den Beng Fluss. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

Tag 4: Pakbeng – Luang Prabang (F, M)
Weiter mit dem Boot geht es flussabwärts auf dem Mekong in Richtung Luang Prabang. Sieben Stunden lang haben Sie das Vergnügen die einmalige Landschaft zu genießen. Die Landschaft wechselt beständig zwischen Dörfern am Flussufer und den steilen Flanken der Berge. Mittagessen an Bord. Vor der Ankunft machen Sie noch einen Stopp in Pak Ou um die hiesige heilige Höhle, mit Ihren hunderten von Buddhastatuen, zu besichtigen. Von hier aus haben Sie eine herrliche Aussicht über den Mekong, welcher sich mit dem Fluss Nam Ou vermischt. Ankunft in Luang Prabang der alten Königsstadt. Übernachtung im Hotel.

Tag 5: Luang Prabang (F)
Frühstück im Hotel. Besuchstag für Luang Prabang, das zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt wurde. Besuch des Vat Xieng Thong, der reich verziert am Zusammenfluss von Mekong und Nam Khan gelegen ist, und vom König Setthathirath um 1560 gegründet wurde. Der Name bedeutet „das Kloster der Stadt Thong“. Das Gebäude ist trotz des Alters in hervorragendem Zustand, da die Pflege seit Jahrhunderten bis zum Jahr 1975 direkt vom König überwacht wurde. Weiter geht es mit Vat Mai, was soviel bedeutet wie „Neues Kloster“, der Wohnsitz des höchsten Würdenträgers des Buddhismus in Laos, bevor dieser 1975 in die neue Hauptstadt Vientiane umgezogen ist. Anschließend besuchen Sie Vat Visoun, 1512 vom König Visounnarath aus Holz erbaut. Nebenan liegt Vat Aham, der Tempel wird von zwei gigantischen Banyanbäumen eingerahmt. Das nächste Ziel ist Vat Senna, das erste Gebäude dessen Dach mit roten und golden Ziegeln verziert wurde. Schließlich beginnt der Aufstieg auf den Berg Phousi mit seinen 328 Stufen. Genießen Sie den Ausblick über die ganze Stadt mit ihrem herrlichem Panorama bis zu den Bergen und einen romantischen Sonnenuntergang. Am Ende des Tages Besuch des Hmong Nachtmarkts, welcher jeden Tag auf der Hauptstraße von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr stattfindet. Übernachtung im Hotel.

Tag 6: Luang Prabang – Khuang Sy – Luang Prabang (F)
Morgens Besuch des Nationalmuseums im ehemaligen Königspalast, das eine Sammlung von persönlichen Gegenständen der königlichen Familie bietet. Anschließend geht es zum ca. 35 Kilometer entfernten Khuang Sy Wasserfall. Auf dem Weg werden Sie die Möglichkeit haben einige der lokalen Dörfer zu besuchen. Das Mittagessen wird beim Wasserfall serviert. Sie sollten die Gelegenheit nutzen ein Bad unter dem Wasserfall zu nehmen, wie es die vielen einheimischen Besucher tun. Nach Ihrer Rückkehr nach Luang Prabang haben Sie Gelegenheit noch ein wenig die Stadt erkunden. Übernachtung im Hotel.

Tag 7: Luang Prabang – Vientiane (F)
Am Morgen überqueren Sie den Mekong, um auf der anderen Seite zwei kleine verlassene Tempel zu besuchen. Nach einer kurzen Fahrt mit dem Motorboot geht es in ein Dorf, welches für seine Töpferei Kunst berühmt ist. Der Ort wird vom Ministerium zur Erhaltung der Kultur gefördert, um dieses alte Handwerk aufrecht zu erhalten. Am Nachmittag dann Transfer für den Flug nach Vientiane (excl.). Übernachtung im Hotel.

Tag 8: Vientiane (F)
Vormittags Besuch von Vat Sisaket. Erbaut 1818 ist er der einzige Tempel in Vientiane, der nicht bei den kriegerischen Auseinandersetzungen von 1828 zerstört worden ist. Er enthält bemerkenswerte Fresken und insgesamt rund 6.840 Abbildungen Buddhas. In der Nähe liegt Vat Phra Keo, der ehemalige Königstempel mit dem Smaragd-Buddha, dem Palladium des Königs Lane Xang, und die große Stupa That Luang, welche von König Setthathirath 1566 erbaut wurde und als das Nationalsymbol von Laos geachtet wird. Nächste Station ist Patuxay, der 1959 erbaute Triumphbogen von Vientiane. Abschließend geht es zum lokalen Markt Talat Kua Din, der sich gegenüber des großen Talat Sao befindet. Die Zimmer im Hotel stehen Ihnen bis 12:00 Uhr zur Verfügung. Am Ende des Tages werden sie für Ihren Heim- oder Weiterflug zum Flughafen, wo Ihre Rundreise durch Laos endet, gebracht.

Die Tour «Impressionen aus Laos (8 Tage / 7 Nächte)» wird als Privatprogramm durchgeführt und von einem englischsprachigen Reiseleiter betreut.

Highlights

  • Erleben Sie die Höhepunkte von Laos bei dieser Privatreise ab Nordthailand, bestaunen Sie Luang Prabang, die alte Hauptstadt des Lan Xang Königreiches, die berühmt ist für ihre historischen Tempelanlagen und ihre herrliche, von Bergen umgebene Lage.
  • Selbstverständlich ist die Rundreise auch individuell z.B. mit einem Badeurlaub oder einem Abstecher nach Vietnam oder Kambodscha verlängerbar. Weitere Informationen zu unserem Angebot in Thailand finden Sie auch unter www.thailand-tourismus.de.
  • Gerne passen wir diese private Rundreise durch Laos an Ihre Wünsche und Vorstellung an und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot basierend auf Ihren Interessen.


Hotels

  • Superior Hotels (3 Sterne): Phowadol Resort and Spa Chiang Rai (Standard Room); Pakbeng Lodge (Superior Room); Lao Wooden House o. Villa Chitdara Luang Prabang (Standard Room); Beau Rivage Vientiane Standard Room).
  • FirstClass Hotels (3.5 – 4 Sterne außer in Pakbeng): Wang Inn Chiang Rai (Superior Room); Pakbeng Lodge (Superior Room); Villa Santi Hotel Luang Prabang (Deluxe Room); Green Park Boutique Vientiane (Deluxe Room).
  • Deluxe Hotels (4 – 5 Sterne außer Pakbeng): The Legend Chiang Rai (Superior Studio Room); Pakbeng Lodge (Deluxe Room); Maison Souvannaphoum Luang Prabang (Garden Wing Room); Settha Palace Vientiane (Deluxe Room).

Flüge

  • Die Tarife für die Inlandsflüge in der Economy Class Luang Prabang – Vientiane  sind nicht im Reisepreis inkludiert um Ihnen größtmögliche Flexibilität und Service bieten zu können: Bei einem internationalen Flug von Europa nach Südostasien sind diese bei Direktbuchung mit den internationalen Sektoren ggf. günstiger als bei Buchung auf ein separates Ticket. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein Angebot nach Ihren Wünschen.

Leistungen (sofern nicht anders angegeben): Inklusive: Transfers und Touren wie im Programm angegeben; Exkursionen, Eintrittsgelder und Aktivitäten wie im Programm angegeben; Unterkünfte und Mahlzeiten wie im Programm angegeben; Serviceentgelte und lokale Steuern. Exklusive: nationale und internationale Flüge; optionale Touren und Ausflüge; nicht im Programm angegebene Mahlzeiten; persönliche Ausgaben; vor Ort zu entrichtende Visagebühren, Abflugsteuern und Marina Park Fees. Teilleistungen, die nicht in Anspruch genommen werden, werden nicht erstattet.

Bitte beachten Sie, dass der Reisepass mindestens noch sechs Monate über die Ausreise hinaus gültig sein muss. Für Vietnam ist für Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland ein Einreisevisum erforderlich ist. Die Gültigkeit des Einreisedokuments muss dabei die Gültigkeit des Visums um min. einen Monat übersteigen. Das Visum kann nicht bei Einreise am Flughafen eingeholt werden, sondern muss vorher beantragt werden. Visa zur Einreise nach Vietnam sind zu beantragen bei der Botschaft der Sozialistischen Republik Vietnam oder dem vietnamesischen Generalkonsulat. Für die Einreise nach Kambodscha ist für Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland ein Visum erforderlich. Visa können vor Reisebeginn bei einer kambodschanischen Auslandsvertretung oder bei Einreise an den Internationalen Flughäfen Pochentong (Phnom Penh) und Siem Reap eingeholt werden. Gemäß einer Bestimmung des kambodschanischen Tourismusministeriums vom 20.12.1999 gilt für jeden Direktflug nach Siem Reap, dass jeder Besucher mindestens eine Nacht dort bleiben muss. Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Laos ein Visum. Zuständig für die Visaerteilung ist die Botschaft der Demokratischen Volksrepublik Laos in Berlin. Sogenannte „Visa upon Arrival“ können für einen Aufenthalt von 30 Tagen bei der Einreise an den internationalen Flughäfen Vientiane, Luang Prabang und Paksé (dieser ist vorübergehend wg. Umbauarbeiten geschlossen) sowie an den internationalen Grenzübergängen zum Preis von 30.00 USD gegen Vorlage des noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepasses und von 2 Lichtbildern beantragt werden. Die Erteilung von Visa liegt im Ermessen der laotischen Behörden. Voraussetzung für die Erteilung eines Visa upon Arrival ist, dass die Antragsteller über ausreichende Geldmittel verfügen. Bitte beachten Sie, dass der Reisepass mindestens noch sechs Monate über die Ausreise hinaus gültig sein muss und für Myanmar für Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland ein Einreisevisum erforderlich ist. Visa werden von allen Auslandsvertretungen der Union Myanmar erteilt, z. B. der Botschaft in Berlin (Thielallee 19, 14195 Berlin). Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

Storno: bis 45. Tag vor Reiseantritt 20%, 45. bis 31. Tag vor Reiseantritt 30%, 30. bis 23. Tag vor Reiseantritt 50%, 22. bis 9. Tag vor Reiseantritt 75%, ab 8. Tag vor Reiseantritt und No-Show: 95%. Anzahlung 10% des Reisepreises nach Aushändigung des Sicherungsscheines über den Reisepreis, Restzahlung bis 15 Tage vor Reiseantritt.

Bitte beachten Sie, dass Touren aufgrund der Verfügbarkeit von Hotelzimmern, dem Straßenzustand, den Wetterbedingungen oder Gründe die dafür sprechen, die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen geändert werden müssen. Wir tun jedoch alles Mögliche, um Änderungen zu vermeiden. Das Recht eines Hotelwechsels ist vorbehalten, wenn dies im Interesse der Reisenden ist oder durch höhere Gewalt geboten ist. Die Hotelklassifizierung erfolgt auf Grundlage lokaler Normen und Ansprüche. Diese lassen sich insbesondere im 3- und 4- Sterne-Bereich nicht mit europäischen Häusern der gleichen Kategorie vergleichen. Bei Gruppen- bzw. Zubucherreisen werden unterschiedliche Hotelkategorien angeboten, deshalb ist es erforderlich, dass der Bus jeden Morgen und Abend Gäste von den unterschiedlichen Hotels abholen muss. Flüge / Zugfahrten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Der Flugplan der Inlandsflüge kann von Vietnam Airlines ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die offizielle Regelung sieht vor, dass die Bestätigung der Inlandsflüge einen Monat im Voraus geschieht. Allgemein werden die genauen Flugzeiten nach einer abgeschlossenen Reservierung, aber spätestens 30 Tage im Voraus gekannt gegeben. Ein Koffer in durchschnittlicher Größe und eine kleine Reisetasche pro Person empfehlen sich als Gepäck. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Selbstverständlich können wir Ihnen auch die passenden Linienflüge und Anschlussprogramme zur Rundreise vermitteln.
Indochina-Tourismus

Indochina Reisen

Erleben Sie d. Höhepunkte von Kambodscha, Laos, Vietnam u. Myanmar: Hotels, Rundreisen, Ausflüge u. Touren gehören zum Reiseprogramm. Zahlreiche unserer Zubucherreisen können Sie auch als Privatreise mit eigenem Chauffeur buchen. Gerne organisieren wir Ihre Reise nach Indochina f. Individualreisen, Gruppenreisen, Meetings u. Incentives. Natürlich können wir Ihnen auch den passenden Flug zu Ihrer Reise nach Indochina vermitteln.
Vereinigte Arabische Emirate

Wie Können wir Ihnen weiter helfen?

Reisen, so individuell wie Sie es sind! Gerne erstellen wir Ihnen ein für Sie kostenloses und unverbindliches Angebot für Ihre Traumreise: